Wie entsteht ein guter Plan?

Erstgespräch (kostenlos)

Hier besprechen Sie mit mir Ihre Erwartungen und Ziele für das Coaching. Das Thema für das Coaching kann alles sein, das Einfluss auf Ihren beruflichen Erfolg oder Ihr persönliches Wohl hat. Abhängig vom Thema vereinbaren Sie einen oder mehrere Termine. Die Coaching-Einheiten finden im Raum Wien statt.

Zielbestimmung & Coaching

Kunde/Kundin und Coach erarbeiten und formulieren gemeinsam ein klares Ziel, für das ein guter Plan erstellt werden soll. Falls es mehrere Ziele gibt, setzen Sie die Prioritäten fest.

Ein guter Plan enthält konkrete Schritte, die Sie setzen wollen, um zum Ziel zu kommen.
Ein guter Plan ist positiv formuliert und so gewählt, dass Sie das Ziel auch erreichen können.

Der Kunde/die Kundin bestimmt die Zahl der Einheiten. Bei einem klar eingegrenzten Ziel reichen oft eine bis drei Einheiten. Auch bei größeren Themen sind selten mehr als acht bis zehn Einheiten nötig.

Coaching Abschluss

In der letzten Einheit wird eine Bestandsaufnahme der erreichten Veränderung gemacht.

Guter Plan im Coaching
  • Der Coach garantiert absolute Vertraulichkeit.
  • Coaching hat Respekt, Vertrauen und Wertschätzung zur Grundlage.
  • Der Kunde/die Kundin bestimmt das Thema, das behandelt wird.
  • Der Kunde/die Kundin bestimmt die Anzahl der Coaching-Einheiten und deren zeitlichen Abstand.

"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erscheint." - Albert Einstein

 coaching | ziele | krisenplan | neustart | marke ich 
 entstehung | zeitplan | kosten | kontakt | über mich